23 Jun

Team Retrospektive – “Generate Insights”

Ihr habt in der 2. Phase Eurer Retrospektive alle Themen mit Redebedarf gesammelt – wie geht’s nun weiter?

In der 3. Phase „Generate Insights“ geht es darum Erkenntnisse aus den gesammelten Themen zu gewinnen. Das klingt zwar einfach, doch oft gehen die Diskussionen schnell in Richtung Lösungssuche statt Erkenntnisgewinnung.

Das Ziel ist allerdings nicht an Symptomen rumzudoktern, sondern die Ursachen zu erkennen. Warum? Wenn Du eine Reifenpanne beim Fahrrad hast – lässt du Dein Rad einfach stehen und läufst?

Das ist zwar eine Lösung für das Symptom „Rad nicht fahrbereit“, hilft Dir bei der Ursache allerdings wenig. Oder willst du zukünftig nur noch laufen? 😉

Wenn eines Eurer Themen z.B. heißt „zu viele Tools“ – stellt euch die Frage „Warum sind es zu viele Tools?“

Sucht nicht nur oberflächlich. Sucht nach der meist verborgenen Ursache. Sucht das Loch im Reifen.

Euer Moderator kann hier z.B. die 5-Why-Methode anwenden.

Wichtig zu wissen: Die Maßnahmenplanung – also die Planung für‘s Reifenflicken – kommt erst in der nächsten Phase. In „Generate Insights“ geht es ausschließlich um die Ursachenerkennung.

Leave A Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.